Sie sind hier

pending

"Gelobt sei Gott" im Werkstattkino

 
Abgesagt - Den Film werden wir zu einem späteren Zeitpunkt zeigen!
An Karfreitag  der Bund für Geistesfreiheit München "Gelobt sei Gott" von François Ozon. Der Film thematisiert nach wahren Begebenheiten den Kindesmissbrauch in der katholischen Kirche in Frankreich. Auf der Berlinale 2019 erhielt der Film den "Silbernen Bären". Die Vorstellung im Werkstattkino (Fraunhoferstr. 9, 80469 München) beginnt um 17.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Seiten

RSS - pending abonnieren