Sie sind hier

Presseberichterstattung über die Gedenkveranstaltungen zum Jahrestag des Attentats auf "Charlie Hebdo"

Zuletzt aktualisiert von presse am 17. Januar 2019 - 14:30

Der Donaukurier, der Humanistische Pressedienst und Radio LORA München haben über die Gedenkveranstaltungen zum Jahrestag des Attentats auf die Satirezeitschrift Charlie Hebdo berichtet, die auf Initiative des Bundes für Geistesfreiheit München am 7. Januar im oberbayerischen Eichstätt stattfanden.

Donaukurier am 08.01.2019: https://www.donaukurier.de/nachrichten/kultur/Eichstaetter-Provokation;art598,4042029

Humanistischer Pressedienst am 10.01.2019: https://hpd.de/artikel/weit-darf-satire-gehen-16370

Radio LORA München am 11.01.2019 (nicht online)

Humanistischer Pressedienst am 03.01.2019: https://hpd.de/artikel/ausstellung-kabarett-und-live-cartoon-show-erinnern-an-den-terroranschlag-16348