Sie sind hier

Sammlung von Newsfeeds

"Flüchtlinge bereichern Berlin"

Quelle:  berliner-zeitung.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Für die Berliner Zeitung führte Abini Zöllner ein Interview mit Inge Lammel, einer Zeitzeugin, die als Jüdin während des Krieges nach Bristol floh und sich später über die jüdisc

Weiterlesen...

"Aktiv für Demokratie und Toleranz"

Gesellschaft wortmarke_aktiv_2014_280.jpg

BERLIN. (hpd/bfdt) Zum 14. Mal schreibt das Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt (BfDT) in diesem Jahr den Wettbewerb “Aktiv für Demokratie und Toleranz” aus. Den Gewinnern winken Geldpreise im Wert von 1.000 bis 5.000 Euro und eine verstärkte Präsenz in der Öffentlichkeit.

Weiterlesen...

Religion als Ergebnis menschlicher Kreativität

Quelle:  deutschlandfunk.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Obwohl es keinerlei Beweise für die Existenz eines oder mehrerer Götter gibt: mehr als 80 Prozent der Weltbevölkerung glauben daran.

Weiterlesen...

Säkulare Deutschtürken

Quelle:  dtj-online.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Für viele türkischstämmigen Deutsche ist ein Engagement in Parteien, NGOs und staatlichen Einrichtungen Neuland. "Das gilt allerdings nicht für alle.

Weiterlesen...

Rabbiner können nicht zur Beschneidung zwingen

Quelle:  jpost.com URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

In Israel hat der High Court entschieden, dass Rabbinatsgerichte grundsätzlich keine Autorität darüber haben, Eltern dazu zu zwingen, ihre Söhne beschneiden zu lassen.

Der "Volksfreund" als Freund der "Lebensschützer"

Medien Foto: Tim Reckmann, Flickr (CC BY-NC-SA 2.0)

TRIER. (hpd) Der Volksfreund ist eine Tageszeitung aus und für Trier und Umgebung. Eine Zeitung, die häufig als “reaktionär” und “klerikal” bezeichnet wird. Ganz aktuell hat sie wieder einmal gezeigt, weshalb das so ist.

Weiterlesen...

Kirchensteuer als Schrecken für Gläubige

Quelle:  br.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Seitdem die Banken die Religionszugehörigkeit abfragen, damit sie die Quellensteuer direkt abführen können, steigt die Zahl der Kirchenaustritte.

Weiterlesen...

Was die NSA unter "Extremisten" versteht

BERLIN. (hpd) Wer seine Privatsphäre schützt, in dem er zum Beispiel seine Mails verschlüsselt oder über sog. TOR-Netzwerke anonym surft, wird von der NSA als “Extremist” eingestuft und überwacht.

Was die NSA unter "Extremisten" versteht

BERLIN. (hpd) Wer seine Privatsphäre schützt, in dem er zum Beispiel seine Mails verschlüsselt oder über sog. TOR-Netzwerke anonym surft, wird von der NSA als “Extremist” eingestuft und überwacht.

Was die NSA unter "Extremisten" versteht

Datenschutz Foto: Dirk Ingo Franke / Wikimedia CC BY 3.0

BERLIN. (hpd) Wer seine Privatsphäre schützt, in dem er zum Beispiel seine Mails verschlüsselt oder über sog. TOR-Netzwerke anonym surft, wird von der NSA als “Extremist” eingestuft und überwacht.

Weiterlesen...

Vatikan erkennt Exorzisten an

Quelle:  spiegel.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Die sich derzeit gern als im Modernisierungsprozeß befindlich darstellende katholische Kirche hat gestern die "Internationale Vereinigung der Exorzisten" offiziell anerkannt.

Weiterlesen...

Hinter den Kulissen des Zoos

Quelle:  faz.net URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

In die aktuelle Tierrechtsdebatte hat sich nun auch die Autorin Hilal Sezgin (siehe hier und hier) eingemischt.

Weiterlesen...

Bolivien erlaubt Kinderarbeit

Quelle:  heute.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Um die extreme Armut im Land zu bekämpfen hat das bolivische Parlament jetzt ein Gesetz beschlossen, nach dem Kinder ab zehn Jahren einer Beschäftigung nachgehen dürfen.

Weiterlesen...

Katholische Kirche gesteht endlich Mitschuld ein

Notizen aus Polen Krakau, Foto: "Dnalor_01", Wikimedia (CC-BY-SA 3.0)

POLEN. (hpd) Lange schwieg die katholische Kirche in Polen zum sexuellen Missbrauch von Minderjährigen durch Priester. Nun gehen Teile dieser Institution in die Offensive: im Juni wurde eine kirchliche Konferenz zu diesem Thema in Krakau veranstaltet. Doch bei genauerem Hinsehen bleibt noch viel Nachholbedarf, vieles glänzt nur vordergründig.

Weiterlesen...

Mindestlohn ist beschlossen

Quelle:  sueddeutsche.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Gestern hat der Bundestag das Gesetz zur Lohnuntergrenze von 8,50 Euro pro Stunde beschlossen.

Weiterlesen...

Politik ohne Gott

Quelle:  theeuropean.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Helmut Ortner schreibt als Untertitel "Warum die Religion etwas Wunderbares sein kann – als Privatsache" und erklärt damit bereits, welche Forderung er in seinem Debattenbeitrag auf The Europea

Weiterlesen...

Rassismus in Asien

Quelle:  tagesspiegel.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Für die Zunahme an Hassverbrechen und Rassismus gegen ethnische und religiöse Minderheiten in Asien macht die Menschenrechtsorganisation Minority Rights Group International (MRG) vor allem Pol

Weiterlesen...

Götter, Religionen und die Politik

Rezension Gerhard Czermak, Foto: ® Evelin Frerk

FRIEDBERG. (hpd) Der einem breiten Publikum bekannte liberal-protestantische F.W. Graf, Prof. für Systematische Theologie und Ethik in München, hat neuerdings gleich zwei Bücher publiziert, die sich mit weltweiten Fragen der Religionen befassen. Die aktuellen gesellschaftspolitischen Religionsthemen liegen ihm besonders am Herzen, wie insbesondere das von ihm allein verfasste Buch “Götter global” wieder einmal beweist.

Weiterlesen...

Zooprofessor Nogge über Menschen und Affen

Tierrechte Schimpanse PETERMANN in karnevalistischer Gardeuniform, Mitte der 1950er (Photo: Archiv GAP)

TRAIN. (hpd) Seit Erscheinen des Buches “Lebenslänglich hinter Gittern” Anfang Mai 2014 gab es zahlreiche Beiträge zur Zookritik in Radio und TV sowie in praktisch allen wichtigen Printmedien des Landes.

Weiterlesen...

Die Arbeit umverteilen...

Quelle:  zeit.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Der Soziologe Richard Sennett spricht in der ZEIT über die Zukunft der Arbeit.

Weiterlesen...

Seiten

Bund für Geistesfreiheit Aggregator abonnieren