Sie sind hier

Meldungen des Humanistischen Pressedienstes

Meldungen des Humanistischen Pressedienstes  Feed abonnieren
Der hpd ist das wichtigste Online-Medium der freigeistig-humanistischen Szene im deutschsprachigen Raum.
Aktualisiert: vor 1 Stunde 8 Minuten

Schlaglichter von der IBKA-Convention

28. Mai 2015 - 11:30
Am Pfingstwochenende stand der Alibri-Büchertisch in Köln auf der Atheist Convention. Auf Einladung des Internationalen Bundes der Konfessionslosen und Atheisten (IBKA) waren internationale Referentinnen und Referenten wie Leo Igwe, Maryam Namazie, Claude Singer oder Nada Peratovic gekommen.

Kein Platz für einen Schöpfergott

28. Mai 2015 - 11:00
DEIDESHEIM. (hpd) Ulrich Kutscheras "Evolutionsbiologie" erschien in der 4. vollständig überarbeiteten und erweiterten Auflage zum 10. Todestag des bedeutenden Evolutionsforschers Ernst Mayr. Ihm gelang ein hervorragendes großformatiges Uni-Taschenbuch, das sich nicht nur an Biologiestudenten und alle an unserer biologischen Herkunft Interessierten wendet, sondern auch...

Proteste für Raif Badawi vor Saudi-Arabischer Botschaft in Berlin

28. Mai 2015 - 10:30
Am Freitag protestierten vor der Saudi-Arabischen Botschaft in Berlin Ensaf Haidar, Menschenrechtsaktivistin und Ehefrau des Bloggers Raif Badawi, und Amnesty International gegen Folter und für Meinungsfreiheit.

Wenn Humanismus praktisch geworden ist

28. Mai 2015 - 10:00
HEIDENHEIM. Humanismus muss praktisch sein oder er ist nicht, heißt es immer wieder von Seiten des Humanistischen Verbandes Deutschlands (HVD). Aber ist das nur eine wohlfeile Formel? Oder wird das "an der Basis" tatsächlich gelebt und wenn ja, wie? Diesen Fragen sollte mit einer Reise nach Heidenheim in Ostwürttemberg nachgegangen werden.

Peter Singer in der Urania

27. Mai 2015 - 13:30
BERLIN. (hpd) Geschätzt 250 Protestierende standen am gestrigen Nachmittag vor der Urania. Drinnen im Kleistsaal sprach Peter Singer bereits mit Journalisten des ZDF. Die Preisverleihung hatte bereits im Vorfeld für kontroversen Debatten gesorgt.

Grüne fordern zur Wahl der säkularen HDP auf!

27. Mai 2015 - 13:00
BERLIN. (hpd) Bei den Wahlen zur türkischen Nationalversammlung Anfang Juni wird es zu einer Weichenstellung für die türkische Zukunft kommen, je nachdem, ob die islamistische AKP eine verfassungsändernde Zwei-Drittel-Mehrheit erhält oder im Gegenteil sogar an Unterstützung verliert.

Das irische Ja eine "Niederlage für die Menschheit"?

27. Mai 2015 - 12:30
STEISSLINGEN. (hpd) Ein nicht unwichtiger Nachtrag zu den Meldungen der letzten Tage: Kardinal-Staatssekretär Pietro Parolin, immerhin die rechte Hand des Papstes und der zweitwichtigste Mann im Vatikan, hat soeben nicht nur von einer "Niederlage der christlichen Prinzipien" gesprochen, sondern ungleich höher gegriffen und Irlands Verhalten eine "Niederlage für die...

Die Gott-lose Evolution und ihre Antriebskräfte

27. Mai 2015 - 12:00
BERLIN. (hpd/rdf) Das Lehrbuch zur Evolutionsbiologie des Evolutionsbiologen Prof. Dr. Ulrich Kutschera erscheint in diesen Tagen in einer neuen und stark erweiterten Auflage. In einem Interview erklärt der Verfasser, welche Ergänzungen und Erweiterungen in den 14 Jahren seit der Erstauflage notwendig wurden.

Gespräch mit Morgan Elizabeth Romano

27. Mai 2015 - 11:30
Auf der Atheist-Convention sprach auch Morgan Elizabeth Romano als Vertreterin von Ateizm Derneği, dem ersten anerkannten atheistischen Verein in der Türkei.

Pläne des Präsidenten der Bundespolizei zur Einrichtung einer Beschwerdestelle mangelhaft

27. Mai 2015 - 11:00
BERLIN. (hpd) Wie die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung am 24. Mai 2015 berichtete, beabsichtigt Dieter Romann, der Präsident der Bundespolizei, die Einrichtung einer Beschwerdestelle bei der Bundespolizei. Damit reagiert Romann auf die eine Woche zuvor bekannt gewordenen mutmaßlichen Folterfälle, bei denen ein Beamter der Bundespolizei zwei Menschen zunächst schwer...

Betrachtungen zu Freiheit und Moderne auf dem Prüfstand

27. Mai 2015 - 10:00
BONN. (hpd) Der Philosoph Odfried Höffe legt in seinem Buch "Kritik der Freiheit. Das Grundproblem der Moderne" eine Erörterung von Ambivalenzen im Kontext der Freiheit in unterschiedlichen Themenfeldern vor. Bei allem Interesse für die präsentierten Erörterungen wäre wohlmöglich weniger mehr gewesen, also die nähere Konzentration auf wenige...

Irischer Frühling!

26. Mai 2015 - 13:15
KÖLN. (hpd) Die Volksabstimmung der Iren, Schwulen und Lesben die Ehe zu öffnen, stellt viel mehr dar als nur einen Sieg der Humanisten über die Religiös-Dogmatischen. Es ist auch eine schallende Ohrfeige der Iren für die katholische Kirche, die sich der Einführung der Homo-Ehe mit ihrem gesamten Machtapparat entgegenstellte.

Das Recht muss eine religionsfreie Zone sein

26. Mai 2015 - 12:15
KÖLN. (hpd) Zum Thema "Menschenrechte und Religionsrechte auf Kollisionskurs? Vom Blasphemieparagrafen bis zum Kopftuchurteil" fand das Humanistische Forum Köln (HFK) im Mai 2015 statt. Das Forum hatte Dr. Jacqueline Neumann und Eberhard Reinecke aus einer Kölner Rechtsanwaltskanzlei eingeladen, um aktuelle Entwicklungen der Rechtspraxis zu diskutieren.

Inhaftierte Mutter gibt im Rechtsstreit um "Beschneidung" ihres Sohnes auf

26. Mai 2015 - 11:45
Heather Hironimus, die Mutter, die in Florida inhaftiert wurde, weil sie sich weigerte, ihren 4-jährigen Sohn Chase "beschneiden" zu lassen, hat ihren Rechtsstreit mit dem Kindsvater laut einer Meldung der australischen "9news" offenbar mittlerweile aufgegeben.

Noch dreistere Missionierung per Internet

26. Mai 2015 - 11:15
WEIMAR. (hpd) Nur maximal 30 Prozent der Thüringer sind noch Mitglied einer christlichen Kirche. Der Katholikenanteil daran beläuft sich etwa auf ein Viertel; Tendenz bei beiden Konfessionen: weiter abnehmend. Und das Interesse am Religionsunterricht hält sich in Grenzen, besonders augenfällig ist das bei Berufsschülern. Bei letzteren, sie sind ja "religionsmü...

Irland stimmt entschieden gegen seine Oberhirten

26. Mai 2015 - 10:15
STEISSLINGEN. (hpd) Eine unverhofft große Mehrheit hat sich beim irischen Referendum für die Zulassung der Homo-Ehe entschieden. Irland wird damit das erste Land sein, das die gleichgeschlechtliche Ehe per Volksentscheid einführt. Die Arbeiten an dem neuen Gesetz, der Marriage Bill 2015, sollen sogar direkt beginnen. Somit könnten noch vor Weihnachten die ersten Paare getraut...

Schmidt-Salomon sagt Laudatio für Peter Singer ab

25. Mai 2015 - 15:00
BERLIN. (hpd/gbs) Der Philosoph und Vorstandssprecher der Giordano-Bruno-Stiftung, Michael Schmidt-Salomon, hat seine Beteiligung am Festakt zur Verleihung eines Tierschutzpreises an den australischen Philosophen Peter Singer abgesagt. Grund ist ein aktuelles Interview mit Singer, das die Neue Zürcher Zeitung (NZZ) am gestrigen Sonntag veröffentlichte.

Besuch im Museum

22. Mai 2015 - 13:00
PARIS. (hpd) Wer die Menschen kennenlernen will, muss ins Museum. Das ist die Erkenntnis von Gesellschafts-Kolumnist Carsten Pilger nach drei Museumsbesuchen innerhalb von drei Tagen in Paris. Bei der hohen Dichte überzeugender und weniger überzeugender Museen in der französischen Hauptstadt, fiel es ihm nicht immer leicht, Ausstellung und Mensch voneinander zu trennen. Und er...

Aufruf: Gegen die Hexenjagd auf Peter Singer!

22. Mai 2015 - 12:00
Wir wollen Peter Singers Ethik nicht im Einzelnen verteidigen – Kritik daran finden wir legitim – den Aufruf des Aktionsbündnisses 'Kein Forum für Peter Singer' halten wir jedoch für niveaulos und inakzeptabel.

Scientology vor dem Aus?

22. Mai 2015 - 11:15
BERLIN. (hpd) Scientology, die sich selbst als Kirche bezeichnet, aber hierzulande nicht als Religionsgemeinschaft anerkannt ist, schwächelt in Deutschland. Jahrelange Aufklärung und Beobachtung durch den Verfassungsschutz zeigen Wirkung. Experten schätzen die Zahl der Scientologen bundesweit auf nur noch 2.500. Seit Anfang des Jahres kämpft die weltweit operierende Psycho-...

Seiten