Sie sind hier

Meldungen des Humanistischen Pressedienstes

Meldungen des Humanistischen Pressedienstes  Feed abonnieren
Der hpd ist das wichtigste Online-Medium der freigeistig-humanistischen Szene im deutschsprachigen Raum.
Aktualisiert: vor 2 Stunden 43 Minuten

Journalistin auf AfD-Demonstration angegriffen

26. November 2015 - 17:37
COTTBUS. (rog) Die ZDF-Reporterin Britta Hilpert ist gestern Abend von AfD-Anhängern in Cottbus tätlich angegangen worden. Hilpert, die auch Vorstandssprecherin von Reporter ohne Grenzen ist, wurde auf der AfD-Demonstration, die unter dem Motto „Asylchaos stoppen“ stattfand, angerempelt und geschubst, als sie einer Teilnehmerin Fragen stellen wollte, die dem Interview mit...

"Ein außergewöhnlicher Mensch"

26. November 2015 - 12:30
OBERWESEL. (gbs) Er war der Inbegriff des verrückten (Physik-) Professors: In der Nacht von Montag auf Dienstag starb GBS-Beirat Prof. Dr. Heinz Oberhummer, der nicht nur als Astrophysiker, sondern auch als Sachbuchautor und Kabarettist internationale Anerkennung gefunden hat. Ein Nachruf von Michael Schmidt-Salomon.

Don't worry, be Roma!

26. November 2015 - 11:45
BERLIN. (hpd) Ionut Stan, Leiter der GIPSYEYE NGO in Rumänien ist eine unverzichtbare Stimme im PEARLS-Projekt, das von der EU gesponsert wird. Es geht um den Schutz jener Romakinder und -jugendlichen, die besonders betroffen von Schulabbruch und ungleichen Bildungschancen sind.

Einsteins Geniestreich als Jahrhundertwerk

26. November 2015 - 11:00
TÜBINGEN. (hpd) Vor genau 100 Jahren reichte Albert Einstein einen kurzen Aufsatz "Die Feldgleichungen der Gravitation" bei den "Sitzungsberichten der Preußischen Akademie der Wissenschaften zu Berlin" ein. Der Eingangsstempel des dreieinhalbseitigen Artikels an jenem 25. November 1915 markiert den eigentlichen Geburtstag der Allgemeinen Relativitätstheorie....

"A Political Revolution"

26. November 2015 - 10:00
BONN. (hpd) Mit Bernie Sanders will ein bekennender demokratischer Sozialist zum Kandidaten der Demokraten für die Präsidentschaftswahl 2016 nominiert werden. Einen Einblick in seine Auffassungen und Forderungen geben neuere englischsprachige Publikationen.

Prof. Dr. Heinz Oberhummer gestorben

25. November 2015 - 12:15
BERLIN. (hpd) Heute wurde bekannt, dass der Professor für Theoretische Physik am Atominstitut der Technischen Universität Wien, Dr. Heinz Oberhummer, am gestrigen Dienstag in Wien verstorben ist. Oberhummer war der Allgemeinheit vor allem als Teil der "Science Busters" bekannt.

Albert Einstein veröffentlichte vor 100 Jahre die Allgemeine Relativitätstheorie

25. November 2015 - 11:45
BERLIN. (hpd) Es war die Revolution des bedeutendsten Wissenschaftlers aller Zeiten: Vor genau 100 Jahren veröffentlichte Albert Einstein der Welt seine theoretische Arbeit über die "Allgemeine Relativitätstheorie". In einer überarbeiteten Form wurde diese am 25. November 1915 fertig und veröffentlicht.

Reichsbürger und Querfrontler

25. November 2015 - 11:15
TRIER. (hpd) Xavier Naidoo's Benennung zum Kandidaten für den Eurovision Song Contest hat für Schlagzeilen gesorgt und zu einem lautstarken Protest geführt. Der NDR hat auch daraus Konsequenzen gezogen und seine Benennung zurückgezogen. Grund des Protestes ist seine ideologische Nähe zu den sogenannten Reichsbürgerbewegungen. Doch wer sind die Personen hinter den...

8.000 Jahre Anpassung hinterlassen Spuren in den Genen

25. November 2015 - 10:15
JENA. (mpg) Die Erfindung der Landwirtschaft gilt als Revolution der Menschheitsgeschichte: Vor rund 7500 Jahren breiteten sich Ackerbau und Viehzucht in Mitteleuropa aus. Im Zuge dieser Entwicklungen musste sich der Mensch an neue Umweltbedingungen, ein verändertes Nahrungsangebot, sowie den engen Kontakt zu domestizierten Tieren und deren Krankheitserregern anpassen. Die damit verbundenen...

Wie steht der "Effektive Altruismus" zum "Evolutionären Humanismus"?

24. November 2015 - 18:30
ZÜRICH. (hpd) Die GBS-Regionalgruppe Schweiz wurde unlängst zur "Stiftung für Effektiven Altruismus (EAS)". In der Folge kamen wiederholt die Fragen auf, ob diese Umbenennung notwendig gewesen sei, was sie genau...

"Wir müssen den Säkularismus verteidigen!"

24. November 2015 - 16:30
BERLIN. (hpd) Mina Ahadi zählt zu den schärfsten Kritikern des politischen Islams. In einem hpd-Interview äußert sie sich zu dem Attentat in Paris, islamistische Bestrebungen und zur aktuellen Flüchtlingsdebatte.

"Muslime und Nicht-Muslime gehören zusammen"

24. November 2015 - 13:24
MÜNSTER. (exc) Nach den Attentaten von Paris appellieren führende Religionsforscher von der Universität Münster an Muslime und Nicht-Muslime in Europa, sich durch den Terror nicht voneinander trennen zu lassen.

Über die Bedrohung durch den Islamischen Staat

24. November 2015 - 11:00
BERLIN. (hpd) In seinem am 12. September 2015 veröffentlichtem Essay "Die wirkliche Bedrohung" bekennt Uri Avnery: "Ich habe Angst", Angst vor der "Islamischen Staat-Bewegung".

Religionskritik und Rassismus

24. November 2015 - 10:00
BERLIN. (hpd) Die aktuelle Ausgabe der österreichischen Zeitschrift für FreidenkerInnen, HumanistInnen und AtheistInnen "freidenker" ist erschienen. Das aktuelle Heft stellt die Frage in den Mittelpunkt, ob in jeder Religionskritik Rassismus enthalten ist und wo die Grenzen zu setzen sind.

Gegen das "Paris der Pariser"

23. November 2015 - 11:22
ERLANGEN. (hpd) Der Bund für Geistesfreiheit (BfG) Erlangen ist über die Mordanschläge des 13. November in Paris entsetzt und empört. In einer Pressemitteilung erklärt er sich solidarisch mit den Parisern und den Besuchern dieser Stadt, denen diese Angriffe galten.

Papst Franziskus und die Entmündigung der Frau

23. November 2015 - 10:15
ODERNHEIM. (hpd) In einem Interview auf der Rückreise von seinem kürzlich stattgefundenen Besuch in den USA antwortete Papst Franziskus auf die Frage eines Journalisten: "Werden wir eines Tages Priesterinnen in der katholischen Kirche sehen?" mit einem kategorischen Nein zur Frauen-Ordination: "That can not be done."

Eine gemeinsame Vision für die Welt (Teil 3)

20. November 2015 - 12:30
BERLIN. (hpd) Wir benutzen das Wort “Menschenrechte” relativ häufig und versuchen damit, unsere Sicht auf die Welt zu begründen. Doch was genau ist unter dem Begriff zu verstehen und wie hat er sich entwickelt? Herbert Nebel versucht in der dreiteiligen Serie die Fragen zu beantworten. Im dritten und letzten Teil fragt er nach der Menschenrechtsrealität in Deutschland...

Solidarität mit den Flüchtlingen und Ablehnung religiös motivierter Gewalt

20. November 2015 - 11:45
BERLIN. (press) Am 16. November fand im Berliner Rathaus die zweite Konferenz des Berliner Forums der Religionen statt. Thema war die Situation der Flüchtlinge und die Gewalttaten in Paris und Beirut. Tandems von Geflüchteten und Helfern aus Syrien, Mali, Nigeria, und Serbien berichteten über Erfahrungen, Hoffnungen, Hürden. Zahlreiche Flüchtlings-Initiativen stellten...

Fünf Lügen, die sie uns über Paris erzählen

20. November 2015 - 11:15
BERLIN. (hpd) Alan Posener widerlegt fünf Lügen, die im Zusammenhang seit den Terroranschlägen von Paris immer wieder in Medien und sozialen Netzwerken auftauchen.

David gegen Gott

20. November 2015 - 10:15
ZÜRICH/CH). (hpd) Amerikas "Chefatheist" David Silverman geht mit Religionen und deren Vertretenden gnadenlos ins Gericht. Auf seiner Europa-Tour kam der American Atheists-Präsident nach Basel und Zürich, um sein neues Buch "Fighting God" und den sogenannten "Firebrand Atheism" vorzustellen: die Universalwaffe gegen die "grösste Lüge der...

Seiten