Sie sind hier

Wer tanzt, tötet nicht

Zuletzt aktualisiert von Poldi am 12. Februar 2018 - 19:27

Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Franz-Josef Wetz

Mittwoch 21.02.2018,  19:30 Uhr in der Wunderbar in der Keplerstr. 11, Regensburg 

Auch in modernen Gesellschaften lässt sich bei vielen Menschen exzessives Verhalten beobachten.
Offenbar lassen sich unsere wilden Leidenschaften nur bedingt eindämmen, obwohl unbändige Ausschweifungen sozial geächtet sind.
Die zivilisierte Gesellschaft tritt ihnen mit pädagogischen Maßnahmen und Strafandrohungen entgegen.
Im Gegenzug empfiehlt der Philosoph Franz-Josef Wetz, ausgelassen mit dem prallen Leben zu experimentieren.
Den Menschen sollen genügend sozialverträgliche Wege zurück „in den Urwald ihrer sonst gebändigten Begierden“ offenstehen.
Der Vortrag gibt den dunklen Seiten unseres Begehrens ein helles Gesicht.

30.03.2018  Freigeister – Tanz am Karfreitag!    Bitte schon vormerken !

Ich freue mich auf Euer zahlreiches Kommen !

Vielen Dank und freigeistige Grüße Erwin